Angelus Silesius

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Dichter; * 25. Dezember 1624 in Breslau, † 9. Juli 1677 in Breslau

    eigentlich: Johannes Scheffler;

    1653 Übertritt zum Katholizismus. Angelus Silesius schuf bedeutende Kirchenlieder, Gedichte und theologische Streitschriften. Sein Hauptwerk ist "Der Cherubinische Wandersmann" (1674). Angelus Silesius wurde stark beeinflusst von der Mystik.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.