Ando Hiroschige

    Aus WISSEN-digital.de

    japanischer Grafiker und Maler; * 1797 in Tokio, † 12. Oktober 1858 in Tokio


    Hauptmeister des japanischen Farbholzschnittes. Schüler von Utagawa Toyohiro, schuf hauptsächlich Landschaften, in deren Behandlung sich europäischer Einfluss geltend macht und die ihrerseits auf die europäische - vor allem französische - Kunst des ausgehenden 19. Jh. wirkten.

    Hauptwerke: "Die 53 Stationen des Tokaido" (Vielfarbendrucke, 1834).

    KALENDERBLATT - 13. Juni

    1870 Die Unfehlbarkeit des Papstes wird auf dem 1. Vatikanischen Konzil als Dogma verkündet.
    1878 Der Berliner Kongress wird eröffnet, auf dem der Balkankonflikt geklärt werden soll.
    1975 Iran und Irak unterzeichnen ein Grenzabkommen, das einen jahrzehntelangen Streit zwischen den beiden Ländern beenden soll.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!