Ambrosius Francken

    Aus WISSEN-digital.de

    flämischer Maler; * 1544 in Herenthals, † 16. Oktober 1618 in Antwerpen

    Mitglied der flämischen Malerfamilie des 16. und 17. Jh.s, deren Mitglieder meist in Antwerpen tätig waren und zur Generation der jüngeren Romanisten gehörten, teils auch schon von Rubens beeinflusst waren.

    Schüler des F. Floris; malte Altarbilder, v.a. für Antwerpener Kirchen.

    Hauptwerk: Flügelaltar mit dem Martyrium der Heiligen Crispin und Crispinian (Antwerpen, Koninklijk Museum voor Schone Kunsten).

    KALENDERBLATT - 23. September

    1862 Ernennung Bismarcks zum preußischen Staatsminister.
    1927 Reichsaußenminister Stresemann unterzeichnet die so genannte Fakultativ-Klausel des Statuts des Ständigen Internationalen Gerichtshofs. Damit wird der Internationale Gerichtshof in Den Haag auch für Deutschland zuständig.
    1946 In der amerikanischen Besatzungszone wird von der Militärregierung ein Bodenreformgesetz veröffentlicht, das bestimmt, dass Grundbesitz von 100 Hektar und darüber zur Landabgabe verpflichtet ist.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!