Amaryllisgewächse

    Aus WISSEN-digital.de

    den Liliengewächsen verwandte Pflanzenfamilie der Amaryllisgewächse aus der Ordnung der Lilienartigen. Die verschiedenen Gattungen sind vor allem in den Tropen und Subtropen Afrikas beheimatet (Amaryllis). Aus einer grundständigen Blattrosette wächst der Schaft mit der Blüte empor; Trocken- und Kälteperioden überdauern Amaryllisgewächse als Zwiebeln.

    Verschiedene Gattungen sind auch in Europa beheimatet, z.B. Schneeglöckchen und Narzisse.

    KALENDERBLATT - 8. Juli

    1709 Zar Peter der Große besiegt das sieggewohnte Heer des Schwedenkönigs Karl XII. in der Schlacht bei Poltawa.
    1839 Der Amerikaner John D. Rockefeller, der spätere Milliardär, erhält zu seiner Geburt seinen ersten Dollar.
    1971 In Helsinki beginnt die fünfte Runde der amerikanisch-sowjetischen SALT-Verhandlungen zur Begrenzung der strategischen Rüstung.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!