Altersrente

    Aus WISSEN-digital.de

    Geldsumme der sozialen Rentenversicherung. Nach § 35 Sozialgesetzbuch VI haben Versicherte, die das 65. Lebensjahr vollendet und die allgemeine Wartezeit von fünf Jahren erfüllt haben, einen Anspruch auf die so genannte Regelaltersrente.

    Für Versicherte, die eine Wartezeit von 35 Jahren erfüllt haben, besteht der Anspruch auf Rente bereits ab Vollendung des 62. Lebensjahres, § 36 Sozialgesetzbuch VI.

    Ebenfalls haben Berufs- und Erwerbsunfähige sowie Schwerbehinderte einen Rentenanspruch, wenn sie die Wartezeit von 35 Jahren erfüllt haben, § 37 Sozialgesetzbuch VI.

    Einige Versicherte haben bereits nach Vollendung des 60. Lebensjahres einen Anspruch auf Rentenzahlung.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.