Allan Ramsay

    Aus WISSEN-digital.de

    schottischer Maler; * 13. Oktober 1713, † 1784

    Mit zwanzig Jahren verließ Allan Ramsay seine Vaterstadt Edinburgh, um seine künstlerische Ausbildung zu vervollkommnen. Stationen seines Weges waren London, Rom und Neapel, wo er unter namhaften Malern seiner Zeit studierte. Nach England zurückgekehrt, wurde er 1767 zum Porträtisten des Königs ernannt. Ramsay war ein Maler der zartesten Farbnuancen. In den besten seiner Frauenporträts zeigte er subtiles Einfühlungsvermögen und große Harmonie der Komposition.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Oktober

    1793 Hinrichtung der französischen Königin Marie Antoinette auf dem Schafott.
    1813 Beginn der Völkerschlacht bei Leipzig, die mit der Niederlage Napoleons I. endet.
    1848 In Berlin kommt es zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen Arbeitern und der Bürgerwehr.