Alessandro Farnese

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer General und Staatsmann; * 27. August 1545 in Rom, † 3. Dezember 1592 in Arras

    Bildnis des Alessandro Farnese

    Sohn des Herzogs Ottavio und der Margarete von Parma, wurde am Hof von Philipp II. von Spanien erzogen und 1578 zum Statthalter der Niederlande ernannt. Er war ein erfolgreicher Heerführer. Nach der Eroberung von Antwerpen brachte er zunächst den gesamten Süden und später auch den Nordosten der damaligen Niederlande wieder unter spanische Herrschaft.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.