Albert Pinkham Ryder

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Maler; * 19. März 1847 in New Bedford, Massachusetts, † 23. März 1917 in Elmhurst, New York

    malte Marinen und Landschaften, studierte unter William Marshall, einem Couture-Schüler, war in Paris (Corot u.a.). Romantisierender Künstler, dem es auf stärkste Ausdruckswirkung ankam.

    Einzigartig sein Bildchen (11 x 24 cm) "Der tote Vogel" (um 1890-1900, Privatbesitz).


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.