Albert (Prinzgemahl)

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Prinzgemahl; * 26. August 1819 auf Schloss Rosenau bei Coburg, † 14. Dezember 1861 auf Windsor Castle

    Albert von Sachsen-Coburg-Gotha; vermählt mit Königin Viktoria von England (1819-1901), seit 1857 mit dem Titel Prinzgemahl.

    Prinz Albert

    Er war Ratgeber und Berater der Königin und förderte das Verständnis der Königin für den Gedanken der deutschen Einheit. Albert galt als politisch liberal und weitsichtig und veranlasste Schulreformen. Ihm ist auch die Gründung von Armenschulen, Waisenheimen und die Verbesserung der Wohnverhältnisse in den Arbeitervierteln zu verdanken. Er ist der Initiator der ersten Weltausstellung in London 1851.

    Für die Briten ist sein Name mit dem Viktorianischen Zeitalter verbunden, mit einer Zeit des Friedens und der positiven Entwicklungen von Politik, Wirtschaft, Kunst und Wissenschaft.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Januar

    1920 Erste Sitzung des Völkerbundrates.
    1950 Die Bundesregierung beschließt, alle Rationierungen bis auf Zucker zum 1. März aufzuheben.
    1999 In der Nähe von Racak finden OSZE-Mitarbeiter Beweise dafür, dass serbische Polizeieinheiten an 45 Kosovo-Albanern ein Massaker verübt haben.