Akustik (Medizin)

    Aus WISSEN-digital.de

    Untersuchung sprachlicher oder lautlicher Phänomene, die der Mensch mit dem Ohr wahrnimmt, so genannte hörbare Frequenzen im Bereich von 20 bis 20 000 Hertz. Die psychologische Akustik untersucht die Perzeption (sinnliche Wahrnehmung) akustischer Schallwellen, die physiologische Akustik dagegen beschäftigt sich mit dem anatomischen Aufbau der Hörorgane.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.