Ahmet Necdet Sezer

    Aus WISSEN-digital.de

    türkischer Politiker; * 13. September 1941 in Afyron

    Ahmet Necdet Sezer promovierte an der juristischen Fakultät der Universität von Ankara. Ab 1983 arbeitete er am Kassationshof als Richter. 1988 wurde er an das Verfassungsgericht berufen, dessen Vorsitz er 1998 übernahm. 2000 wurde Sezer zum Staatspräsidenten gewählt. In diesem Amt folgte ihm 2003 Recep Tayyip Erdogan nach. Sezer war der erste Staatspräsident des Landes, der keinen parlamentarischen oder militärischen Lebenslauf vorweist. Er gilt als um die Wahrung von Menschenrechten und Demokratie bemühter Politiker.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.