Adenosin

    Aus WISSEN-digital.de

    chemisches Grundgerüst mehrerer wichtiger Baustoffe und Energieträger, besonders der Nukleotide. Wichtig ist es als Bestandteil von Adenosinmonophosphat (AMP), Adenosindiphosphat (ADP) und Adenosintriphosphat (ATP). Es handelt sich um chemische Verbindungen, die vom Körper als "Akkus" zur Weiterreichung von Energie verwendet werden, die aus dem Abbau der Nahrung stammt. Durch Spaltung der Verbindung (ATP in ADP und Phosphat) wird die Energie wieder frei.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.