Adeltraud

    Aus WISSEN-digital.de

    Benediktineräbtissin, † 25. Februar 696 in Maubeuge

    auch: Adeltrudis oder Aldetrud;

    Heilige; die Tochter des heiligen Vincentius Madelgarius und der heiligen Waltraud wurde bereits früh zusammen mit ihrer Schwester Madelberta in die Obhut ihrer Tante Adelgunde, der Äbtissin des Klosters Maubeuge, gegeben. Genau wie ihre Schwester trat sie dem Benediktinerorden bei. 684 wurde sie Nachfolgerin ihrer Tante als Äbtissin.

    Fest: 25. Februar.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.