(Christian) Felix Klein

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Mathematiker; * 25. April 1849 in Düsseldorf; † 22. Juni 1925 in Göttingen

    Professor für Mathematik an den Universitäten in München, Leipzig und Göttingen. Klein lieferte 1884 die allgemeine Lösung der Gleichung fünften Grades. Er gab mehrere Lehrbücher heraus und gilt als einer der ersten Förderer des Mathematikunterrichts an Schulen und Universitäten in Deutschland.

    Werke: "Theorie der automorphen Funktionen" (1885), "Elementarmathematik vom höheren Standpunkt aus" (3 Bde., 1923-23), "Enzyklopädie der Mathematischen Wissenschaften" (Zeitschrift, ab 1895) u.a.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.