Staßfurt

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt in Sachsen-Anhalt, an der Bode gelegen; 69 m ü. NN; ca. 21 000 Einwohner.

    Strandsolbad, Naherholungsgebiet Bodeniederung; Industriestandort.

    Geschichte

    Erste urkundliche Erwähnung Staßfurts durch Karl den Großen 805/806. 1180 Erhebung des Ortes zur Stadt. Ab etwa 1420 Errichtung von Wehranlagen rund um Staßfurt. Erste Erwähnung des Staßfurter Salzwerkes in der so genannten "Haligraphia" aus dem Jahre 1603. Ab 1852 Salzbergbau, ab 1862 Sodaproduktion.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Oktober

    1314 Doppelte Königswahl in Frankfurt: Friedrich der Schöne, Herzog von Österreich, und der bayerische Herzog Ludwig streiten sich um die Krone des Deutschen Reichs.
    1827 In der Seeschlacht von Navarino verliert das Osmanenreich die Seeherrschaft in der Ägäis; für die Griechen wird der Weg in die Unabhängigkeit frei.
    1842 Die tragische Oper "Rienzi" von Richard Wagner wird in Dresden uraufgeführt.