Rex Stout

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Schriftsteller; * 1. Dezember 1886 in Noblesville, Indiana, † 28. Oktober 1975 in Brewster, New York

    Seine Karriere begann er als Autor von psychologischen Romanen. Erst 1934 wandte er sich dem Verfassen von Kriminalromanen zu, mit denen er dann auch weltweit bekannt wurde. Er schuf einen der berühmtesten Kriminaldetektive überhaupt: Nero Wolfe, der Held seiner Romane, wurde zum Markenzeichen von Rex Stout. Insgesamt schrieb Stout 46 Romane, die in viele Sprachen übersetzt wurden.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.