Recklinghausen

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Nordrhein-Westfalen, am Rhein-Herne-Kanal gelegen; ca. 125 000 Einwohner.

    Propsteikirche St. Peter, Ikonenmuseum, Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen (z.B. Fachhochschule), Bundes- und Landesbehörden; Bergbau, Metallindustrie, Elektrotechnik, Textil- und Kunststoffindustrie.

    Geschichte

    Recklinghausen geht auf einen Königshof zurück, um den herum sich bis zum 12. Jh. eine Ortschaft entwickelte. Man nimmt an, dass Recklingshausen um 1100 zu den westfälischen Münzstädten gehörte. Als freie Stadt kann Recklinghausen ab dem Jahr 1236 bezeichnet werden. Über weite Zeiträume seiner Geschichte gehörte Recklinghausen zu Köln, von 1316 bis 1618 war die Stadt Mitglied der Hanse.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.