Quadrat

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat.jpg

    1. Quadrat einer Zahl:

    Eine Zahl wird durch Multiplikation mit sich selbst quadriert: n² = n × n; gleich der zweiten Potenz einer Zahl.

    2. geometrische Figur:

    Das Quadrat ist ein besonderes Rechteck. Wie beim Rechteck sind die gegenüberliegenden Seiten parallel, sie stehen rechtwinklig zueinander. Die Seiten sind alle gleich lang. Die beiden Diagonalen stehen senkrecht aufeinander und halbieren einander. Der Umfang U eines Quadrats (die Summe aller Seitenlängen) beträgt: U = 4 x a. Der Flächeninhalt F (die Größe der Fläche) entspricht dem "Quadrat" der Seitenlänge:

    F = a x a = a2.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. August

    1774 Uraufführung der Tragödie "Clavigo" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1775 Der britische König erklärt alle Amerikaner, die nicht bedingungslos die Oberhoheit der Krone (und ihre Steuerforderungen) akzeptieren, zu Rebellen. Das Verdikt des Königs wird zum Signal für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
    1866 Durch den Frieden von Wien gewinnt Preußen gegen Österreich die Führungsrolle in Deutschland.