Chlor

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Chlorum (internationaler Name);

    chemisches Element (Zeichen Cl) aus der Gruppe der Halogene; Ordnungszahl 17, Atomgewicht 35,453; Dichte 3,214 g/l bei 0 °C; entdeckt 1774 durch Scheele.

    Das grüngelbe, giftige Gas kommt als Halogen in der Natur nur gebunden vor (z.B. als Kochsalz = Natriumchlorid). Es ist fünfmal schwerer als Luft und sehr reaktionsfreudig. Chlor wird in der Industrie als Bleich- und Desinfektionsmittel sowie für Kunststoffe (PVC) eingesetzt, seine Giftigkeit macht es aber auch für chemische Kampfstoffe geeignet.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. September

    1862 Ernennung Bismarcks zum preußischen Staatsminister.
    1927 Reichsaußenminister Stresemann unterzeichnet die so genannte Fakultativ-Klausel des Statuts des Ständigen Internationalen Gerichtshofs. Damit wird der Internationale Gerichtshof in Den Haag auch für Deutschland zuständig.
    1946 In der amerikanischen Besatzungszone wird von der Militärregierung ein Bodenreformgesetz veröffentlicht, das bestimmt, dass Grundbesitz von 100 Hektar und darüber zur Landabgabe verpflichtet ist.