Carl XVI. Gustaf von Schweden

    Aus WISSEN-digital.de

    schwedischer König; * 30. April 1946 auf Schloss Haga bei Stockholm

    Seit 1973 war Carl Gustav als Nachfolger seines Vaters Gustav Adolf König von Schweden. 1975 wurden in einer Verfassungsreform die Rechte des Königs entscheidend beschnitten, fast alle politischen Aufgaben fielen weg. Seither erfüllt er in der konstitutionellen Monarchie Schweden nur noch repräsentative Pflichten. 1976 heiratete Carl Gustav die Deutsche Silvia Sommerlath. Das Paar hat drei Kinder: Kronprinzessin Victoria (*1977), Prinz Carl Philip (*1979) und Prinzessin Madeleine (*1982).



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. November

    1212 Friedrich II. verbündet sich mit dem französischen König, um mit dem Welfen Otto IV. um den deutschen Thron zu kämpfen.
    1863 Rede des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln auf dem Schlachtfeld von Gettysburg.
    1942 Mit dem Beginn der sowjetischen Großoffensive bei Stalingrad neigt sich die Waage in Hitlers Ostfeldzug zugunsten der Roten Armee.