Bonifatius VIII. (Papst)

    Aus WISSEN-digital.de

    Papst

    geboren: um 1235 in Anagni

    gestorben: 11. Oktober 1303 in Rom

    eigentlich: Benedikt Gaetani;

    Papst seit 1294; betrachtete sich seit 1300 auch in weltlicher Hinsicht als der Universalherr Europas, bekämpfte erbittert Philipp IV. von Frankreich, verkündete 1302 in der Bulle "Unam sanctam" (Zweischwerterlehre) den Vorrang der geistlichen vor der weltlichen Gewalt; starb an der Demütigung durch den französischen Überfall in Anagni 1303.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. September

    1907 Graf Zeppelin unternimmt mit seinem Luftschiff eine erfolgreiche Versuchsfahrt über dem Bodensee.
    1921 Die Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße GmbH eröffnet die nach ihren Anfangsbuchstaben benannte Avus-Rennstrecke in Berlin.
    1959 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow beendet eine zehntägige Reise durch die USA und beginnt anschließend in Camp David (bei Gettysburgh) politische Gespräche mit US-Präsident Eisenhower.