Bergisch Gladbach

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt in Nordrhein-Westfalen; 85 bis 280 m ü. NN; ca. 106 000 Einwohner.

    Erdbebenwarte; Industriestandort.

    Kunst und Kultur

    Die neuromanische Kirche St. Laurentius in Bergisch Gladbach enthält Heiligenfiguren aus dem Jahr 1411. In Bensberg steht das Anfang des 18. Jh.s erbaute Jagd- und Lustschloss des Herzogs Johann Wilhelm II. von Berg (Jan Wellem).

    Geschichte

    Bensberg wurde 1139 erstmals urkundlich erwähnt, bereits im 10. Jh. soll sich hier eine Befestigungsanlage befunden haben.

    Bergisch Gladbach entwickelte sich im 19. Jh. aus mehreren Siedlungen zur Großstadt (1856 Stadtrecht). 1975 vereinigten sich die Städte Bergisch Gladbach und Bensberg unter den Namen Bergisch Gladbach.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. September

    1792 Die europäische Koalition, die gegen die französische Revolutionsarmee marschiert, kann in der "Kanonade von Valmy" nur ein Unentschieden erringen. Dieses wird in Paris als riesiger Sieg gefeiert und gibt dem Patriotenheer enormen Auftrieb.
    1819 Der österreichische Staatskanzler Metternich zwingt mit den Karlsbader Beschlüssen dem deutschen Staatenbund sein konservatives Sicherheitsprogramm (unter anderem Zensur, Verbot der Burschenschaften) auf.
    1882 In Berlin werden die ersten elektrischen Straßenlampen Europas angezündet.