Aufwind

    Aus WISSEN-digital.de

    in die Höhe treibende Luftströmung. Aufwinde entstehen vor Warm- und Kaltluftfronten, an Gebirgshängen oder durch Thermik (durch Sonnenstrahlung erhitzte Luftmassen steigen auf). Aufwinde entstehen im Zentrum von Tiefdruckgebieten und in Gewitterwolken. Die geschickte Ausnutzung von Aufwinden ist die Voraussetzung für den Segelflug.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.