Ante Pavelic

    Aus WISSEN-digital.de

    kroatischer Politiker; * 14. Juli 1889 in Bradina, Herzegowina, † 28. Dezember 1959 in Madrid

    Ustascha-Führer Ante Pavelic (rechts) mit Kriegsminister Kvaternik

    Rechtsanwalt, 1934 an der Ermordung König Alexanders I. von Jugoslawien beteiligt, dann im italienischen Exil, wurde 1941 als autoritärer Staatsführer in das selbstständig gewordene Kroatien zurückgerufen, regierte mithilfe der faschistischen Ustascha, floh 1945 nach Italien, dann nach Südamerika; auf Grund der Errichtung von Konzentrationslagern in Abwesenheit zum Tode verurteilt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.