Adele Sandrock

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Schauspielerin; * 19. August 1863 in Rotterdam, † 30. August 1937 in Berlin

    Adele Sandrock begann ihre Karriere mit 16 Jahren in Berlin, wohin sie nach Engagements in Meiningen, Wien und Budapest zurückkehrte. Nachdem sie vorwiegend Jungmädchen-Rollen wie das "Käthchen von Heilbronn" gespielt hatte, wurde Adele Sandrock zur gefeierten Tragödin. Mit heroischen Tönen und heldischen Gesten interpretierte sie unter anderem die Eboli in "Don Carlos", die Titelrolle in "Maria Stuart" und die Lady Macbeth in "Macbeth". Auch im Film spielte die Sandrock bedeutende Rollen.

    Filme (Auswahl)

    1922 - Lucrezia Borgia

    1931 - Der Kongress tanzt

    1935 - Amphitryon



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.