30. August

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Es ist das Vorrecht der Jugend, Fehler zu begehen, denn sie hat genügend Zeit, sie zu korrigieren."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 30. August

1945 Der Alliierte Kontrollrat übernimmt die oberste Regierungsgewalt in Deutschland.
1924 Der Dawesplan setzt die deutschen Reparationen fest. 1930 wird er, da Deutschland die hohen Beträge nicht mehr bezahlen kann, vom Youngplan abgelöst.
1923 Die deutsche Reichsmark erlebt einen tiefen Sturz. An der New Yorker Devisenbörse müssen für einen Dollar 11 111 111 Mark bezahlt werden.
1921 In der Weimarer Republik wird die erste Verordnung zum Schutz der Republik veröffentlicht, um politischen Mord und dessen Propaganda in den Medien zu verhindern.
1914 Deutscher Sieg über die Russen bei Tannenberg während des ersten Weltkriegs.
1910 Die bayerische Armee wird mit fahrbaren Feldküchen ausgestattet.
1872 Der Potsdamer Bahnhof in Berlin wird eingeweiht. Er wird später zum europäischen Verkehrsknotenpunkt.


Quadrat rot.jpg Geboren am 30. August

401 Theodosius II., byzantinischer Kaiser
1972 Cameron Diaz, US-amerikanische Filmschauspielerin
1954 Alexander Grigorjewitsch Lukaschenko, weißrussischer Politiker
1949 Peter Maffay, deutscher Pop-Sänger
1943 Jean-Claude Killy, französischer Skirennläufer
1919 Wolfgang Wagner, Leiter der Bayreuther Festspiele
1913 Sir John Richard Nicholas Stone, britischer Volkswirtschaftler
1912 Edward Purcell, amerikanischer Physiker
1904 Charles Eustis Bohlen, amerikanischer Diplomat
1901 Roy Wilkins, amerikanischer Bürgerrechtler
1898 Shirley Booth, US-amerikanische Schauspielerin
1884 Theodor Svedberg, schwedischer Chemiker
1883 Theo van Doesburg, niederländischer Maler und Kunsttheoretiker
1880 Konrad Graf von Preysing, deutscher Kardinal
1871 Sir Ernest Rutherford, britischer Physiker
1869 Georg Graf von Arco, deutscher Hochfrequenzingenieur und Industrieller
1860 Issaak Iljitsch Lewitan, russischer Maler
1852 Jacobus Hendricus van 't Hoff, niederländischer Chemiker
1844 Friedrich Ratzel, deutscher Geograf und Autor
1819 Hermann Settegast, deutscher Agrarwissenschaftler
1811 Théophile Gautier, französischer Schriftsteller
1804 Jacques Raymond Brascassat, französischer Maler
1797 Mary Wollstonecraft Shelley, englische Schriftstellerin
1772 Henry Duverger, Graf von Laroche-Jacquelin, französischer Feldherr
1748 Jacques-Louis David, französischer Maler
1609 Artus Quellinus der Ältere, flämischer Bildhauer


Quadrat rot.jpg Gestorben am 30. August

526 Theoderich der Große (Ostgoten), König der Ostgoten
2013 Seamus Heaney, irischer Schriftsteller
2006 Nagib Mahfus, ägyptischer Schriftsteller
2003 Charles Bronson, US-amerikanischer Filmschauspieler
1991 Jean Tinguely, schweizerischer Objektkünstler
1985 Taylor Caldwell, amerikanische Schriftstellerin
1967 Ad Reinhardt, amerikanischer Maler
1957 Otto Suhr, deutscher Politiker
1948 Alice Salomon, deutsche Frauenrechtlerin
1944 Karl-Heinrich von Stülpnagel, deutscher General
1940 Sir Joseph John Thomson, britischer Physiker
1937 Adele Sandrock, deutsche Schauspielerin
1935 Henri Barbusse, französischer Schriftsteller
1928 Wilhelm Carl Wien, deutscher Physiker
1928 Franz von Stuck, deutscher Maler und Architekt
1922 Georges Sorel, französischer Soziologe und Publizist
1905 Julius von Payer, österreichischer Polarforscher
1856 Sir John Ross, britischer Seefahrer und Polarforscher
1724 Joseph Faistenberger, österreichischer Maler
1483 Ludwig XI. der Grausame (Frankreich), französischer König
1181 Alexander III. (Papst), Papst