Glas

    Aus WISSEN-digital.de

    durchsichtige, erstarrte Schmelze aus Silikaten; eines Gemischs aus Quarzsand und Soda bzw. Pottasche und Kalk oder Bleioxid. Normalglas hat ungefähr die Zusammensetzung Na2O x CaO x 6 SiO2. Herstellung in Glashütten durch Zusammenschmelzen bei ca. 1 500 °C in Glasöfen.


    Häufig Färbung des Glases mittels Metalloxiden (Spezialgläser sind häufig Boro-Alumo-Silikate, z.B. Jenaer Glas enthält 8,5 % Al2O3 und 4,6 % B2O3). Verarbeitung des zähflüssigen Glases durch Blasen, Pressen oder Auswalzen.

    Erfindung des Glasschmelzens durch die Ägypter, Zentrum der Glasherstellung im Mittelalter war Venedig.

    KALENDERBLATT - 24. Oktober

    1648 Der Westfälische Friede beendet den Dreißigjährigen Krieg.
    1795 Mit der dritten polnischen Teilung (zwischen Preußen und Russland) geht die Geschichte der Königlichen Republik Polen zu Ende.
    1885 Die österreichische Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!