Tokio 1940

    Aus WISSEN-digital.de

    Die Spiele der XII. Olympiade sollten 1940 in Tokio stattfinden, das sich mit 36:27 Stimmen 1936 im IOC durchgesetzt hatte. Es sollten die ersten Spiele in Asien sein. Da aber überfielen die Japaner China, und Tokio gab die Spiele auf Druck des IOC, das sofort Helsinki mit der Austragung beauftragte, zurück. Wegen des Zweiten Weltkrieges fielen die Spiele aus.

    Kalenderblatt - 25. Juni

    1535 Das Ende des Wiedertäuferreichs von Münster.
    1919 In Deutschland kommt es zum Spartakisten-Aufstand, der von der Reichswehr niedergeschlagen wird.
    1950 Mit dem Einmarsch von Soldaten des kommunistischen Nordkoreas über die Demarkationslinie nach Südkorea beginnt auf die Nacht des 25. Juni der Koreakrieg. Die UNO fordert vergeblich die Einstellung des Feuers.