Schlafstörung

    Aus WISSEN-digital.de

    Unvermögen, einzuschlafen oder durchzuschlafen. Es gibt verschiedene Ursachen, die ausgeprägteste liegt in psychischen Konflikten. Aber auch fortgeschrittenes Alter, organische Erkrankungen, Fieber als physische Ursachen führen zu Schlafstörungen.

    Kalenderblatt - 22. April

    1930 Großbritannien, Japan, die USA, Frankreich und Italien vereinbaren eine Begrenzung ihrer Seerüstungen in der Londoner Flottenkonferenz.
    1961 Frankreich wird durch den dritten Aufstand in Algerien in eine schwere Krise gestürzt.
    1982 Das Parlament in Sri Lanka bleibt noch bis 1989 im Amt. Grundlage für die Verlängerung ist das Ergebnis der ersten Volksabstimmung.