Richten

    Aus WISSEN-digital.de

    Verfahrensvariante in der Umformtechnik zur Beseitigung von technologisch verursachten Krümmungen an Halbzeugen oder Werkstücken und zur Herstellung eines achsgeraden oder ebenen Zustands.

    Man unterscheidet Walzrichten mithilfe von Rollensystemen (z.B. bei Blechen, Bändern, Rohren und Drähten), Richten von Achsen oder Wellen durch Abstützen und Einwirkung einer biegenden Kraft (z.B. mittels Richtpresse) und durch Aufbringen einer Axialkraft (z.B. Streckrichten). Richten kann im kalten oder warmen Zustand, manuell oder in der industriellen Fertigung unter Nutzung von Richtmaschinen durchgeführt werden.