Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: RWI;

    eines der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute. Das unabhängige und gemeinnützige Institut wurde 1926 gegründet; Sitz ist Essen. Gefördert wird das Institut durch den Bund sowie das Land Nordrhein-Westfalen. Die Ergebnisse der Wirtschaftsforschung sollen als Grundlage für wirtschaftspolitische Entscheidungen dienen; zentrale Bereiche sind die Diagnose und Prognose konjunktureller Entwicklung, vor allem in den Bereichen Energie, Stahl und Handwerk, sowie die Regionalforschung und Umweltökonomie.

    KALENDERBLATT - 13. August

    1521 Der spanische Feldherr Cortés erobert Mexiko.
    1940 Beginn der Luftschlacht um England.
    1945 Philippe Pétain, Marschall von Frankreich und von 1940 bis 1944 Chef des französischen Staats, wird vom Hohen Gericht zum Tode verurteilt. Gleichzeitig wird von den Geschworenen der Wunsch vorgetragen, dass die Todesstrafe aus Altersgründen an dem 90-Jährigen nicht vollstreckt werden soll.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!