Reykjavik

    Aus WISSEN-digital.de

    {{#box:start|infobox}}

    Reykjavik

    Staat Island
    Höhe – m.ü.NN
    Fläche 275 km²
    Einwohner 114.000
    Webpräsenz http://www.rvk.is

    {{#box:end}}

    Hauptstadt von Island; 114 000 Einwohner.

    Politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes; Universität, Diözesen; Hafen, Fischerei und Fischverarbeitung, Konsumgüterindustrie, Kfz-Montage, Schiffbau, Versorgung mit Geothermalenergie.

    Kalenderblatt - 26. Februar

    1871 Beendigung des Deutsch-Französischen Krieges durch den Vorfrieden von Versailles. Frankreich verliert Elsass und Lothringen an das Deutsche Reich.
    1893 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Sozialdrama "Die Weber" auf der Berliner "Freien Bühne".
    1995 Peking und Washington kommen zu einer Einigung über den Schutz der Urheberrechte. Ein drohender Handelskrieg wird somit abgewendet.