Reizkörperbehandlung

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Reiztherapie, Umstimmungstherapie;

    allgemein gesundheitsfördernde Maßnahmen, die die Abwehrkräfte stärken und die Leistungsfähigkeit und Reaktionsweise des gesamten Organismus verbessern sollen, z.B. Ernährungs- und Fastenkuren, Schwitzbehandlungen, Akupunktur und andere Verfahren der Naturheilkunde; insbesondere das Einspritzen von Eiweißkörpern (Bienengift, Eigenblut, artfremdes Eiweiß, Milch, abgetötete Bakterien u.a.) als Reizkörper zur Anregung gesteigerter Abwehr.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".