Reinbek

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Schleswig-Holstein, zwischen Hamburg und dem Sachsenwald gelegen; ca. 25 000 Einwohner.

    Schloss (1544-86), Bundesforschungsanstalt für Forst- und Holzwirtschaft; Spirituosenherstellung, Papierindustrie, Verlagswesen.

    Geschichte

    Zwischen 1224 und 1238 wurden die drei Orte, die das heutige Reinbek bilden (Schönningstedt, Ohe und Hinschdorf), erstmals urkundlich erwähnt. Der Ursprung Reinbeks ist mit dem Zisterzienserkloster Reinbek verbunden, das aus einer im heutigen Ortsteil Sachsenwaldau gelegenen Kapelle entstanden war und 1534 zerstört wurde. Auf dem Gelände wurde eine Schlossanlage errichtet. Mitte des 19. Jh.s war Reinbek auf Grund der Kaltwasserheilanstalt Sophienbad zeitweilig Kurort.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".