Rainer Fetting

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Maler; * 31. Dezember 1949 in Wilhelmshaven

    studierte 1972-78 an der Berliner Hochschule für bildende Künste; 1980 mit Salomé, H. Middendorf, B. Zimmer u.a. an der Ausstellung "Heftige Malerei" im Berliner Haus am Waldsee beteiligt, die Tendenzen des Neoexpressionismus gewidmet war.

    Fetting setzte sich in seinem Werk mit den "geschichtlich schizophrenen Gegensätzlichkeiten" (K. Thomas) Berlins auseinander (z.B. "Mauer", 1980); drehte auch Filme, bzw. war an Filmprojekten anderer beteiligt. Seit den 1980er Jahren arbeitet Fetting auch mit Bronze; er schuf unter anderem eine überlebensgroße Standfigur von Willy Brandt.

    Kalenderblatt - 28. Februar

    1933 Nach dem Reichstagsbrand erlässt Reichspräsident Hindenburg die "Notverordnung zum Schutz von Volk und Staat", durch die alle Grundrechte der Verfassung aufgehoben werden.
    1986 Der schwedische Ministerpräsident Olof Palme wird von unbekannten Tätern in Stockholm auf offener Straße erschossen.
    1993 Die US-Luftwaffe startet den Abwurf von Hilfsgütern für die Bevölkerung in Ostbosnien.