Mambo

    Aus WISSEN-digital.de

    Gesellschaftstanz des 20. Jh., der um 1940 von Kuba nach New York kam und von dort nach Europa gebracht wurde. In den 50er Jahren wurde er zum Modetanz, wurde jedoch bald schon vom Cha-Cha-Cha verdrängt. Getanzt wird er auf Musik im 4/4-Takt. Charakteristisch ist die Betonung des zweiten und vierten Schlages im Takt.

    KALENDERBLATT - 15. Juni

    1925 In Deutschland wird die höchste Banknote aller (Inflations-)Zeiten aus dem Geldverkehr gezogen, ein 100-Billionen-Schein.
    1940 Russland besetzt Litauen.
    1945 Die SPD proklamiert den Neuaufbau ihrer Organisation.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!