George Washington

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Politiker; * 22. Februar 1732 in Wakefield, Westmoreland, † 14. Dezember 1799 in Mount Vernon, Virginia

    1775 Oberbefehlshaber der aufständischen amerikanischen Streitkräfte, 1789-1797 nach Festlegung der Verfassung erster Präsident der USA. Die Wahl zur dritten Amtszeit lehnte er ab.


    George Washington führte eine Politik der Neutralität und führte die Vereinigten Staaten aus bedrängten Verhältnissen zur ersten Machtentfaltung. Er galt als ein Mann von hohen Charaktereigenschaften, unbestechlich (parteilos), Realpolitiker und als Vorbild republikanischer Gesinnung.

    Grab und Obelisk befinden sich in der nach ihm benannten Bundeshauptstadt Washington.

    KALENDERBLATT - 19. Juli

    1870 Frankreich erklärt Deutschland den Krieg.
    1908 Der englische Oberst Burnley-Campbell reist einmal um die Welt in vierzig Tagen.
    1937 In München wird die Ausstellung Entartete Kunst eröffnet, in der die Werke missliebiger Künstler exemplarisch dargeboten werden, um sie in die Nähe von Geisteskrankheit und "Abartigkeit" zu setzen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!