Gas

    Aus WISSEN-digital.de

    Aggregatzustand eines Körpers: ohne bestimmte Gestalt oder Rauminhalt, füllt infolge der Beweglichkeit der Moleküle zueinander jeden Raum aus, in den es geleitet wird; alle Gase lassen sich durch hinreichende Temperaturerniedrigung und Druckerhöhung in flüssigen Aggregatzustand überführen.

    Kinetische Gastheorie: Der Gasdruck ist proportional der Dichte des Gases sowie der Temperatur; bei Erwärmung um 1 °C dehnt sich das Gas um 1/271 des Volumens bei 0 °C aus. Gasgesetze sind z.B. das Vogadro'sche Gesetz und das Boyle-Mariotte'sche Gesetz (Gay-Lussac).

    KALENDERBLATT - 27. Juli

    1794 Der französische Revolutionsführer Maximilien Robespierre wird gestürzt, nachdem er radikal dafür gesorgt hatte, alle Feinde der französischen Revolution der Guillotine zu übereignen. Er war als Vorsitzender des allmächtigen Wohlfahrtsausschusses für eine beispiellose Terrorgesetzgebung verantwortlich. Einen Tag nach seinem Sturz kommt er selbst unter die Guillotine.
    1894 Es kommt zum Krieg zwischen China und Japan, bei dessen Ende im April 1895 China die Unabhängigkeit Koreas anerkennen muss.
    1955 Der Österreichische Staatsvertrag tritt in Kraft, in dem Österreich von den Alliierten als "souveräner und demokratischer Staat" in den Grenzen vom 1. Januar 1938 anerkannt wird.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!