Essay

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch "Versuch")

    kurze Abhandlung über ein Thema, anregend und geistvoll in feuilletonistischem Stil geschrieben. Das Thema des Prosatextes ist beliebig, aber aspekthaft und unsystematisch dargestellt, bringt also auch keine neuen Fakten, sondern kritisiert das Bestehende (wendet sich so an gebildete Leser). Kann sich gelegentlich mit der Abhandlung, dem Bericht, dem Feuilleton überschneiden; spezifisches Merkmal des Essays ist jedoch, dass das Denken des Autors sich während des Schreibens als Prozess entwickelt und so ein nicht vorhergesehenes Ende haben kann. Ziel eines Essays ist, den Leser dazu anzuregen, sich eigene Gedanken über das behandelte Thema zu machen.

    Kalenderblatt - 16. April

    1922 Das Deutsche Reich und die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken schließen in Rapallo am Rande der Weltwirtschaftskonferenz von Genua einen Freundschaftsvertrag, den so genannten Rapallo-Vertrag.
    1925 Im Grab der vor über 45 Jahren verstorbenen Bernadette wird deren Leichnam unverwest aufgefunden. Das Grab wurde anlässlich ihrer Seligsprechung geöffnet. Sie hatte als Kind mehrere Marienerscheinungen.
    1945 Hitler verlangt die Verteidigung der Ostfront bis zum letzten Tropfen Blut.