Douglas MacArthur

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer General; * 26. Januar 1880 in Little Rock, Arkansas, † 5. April 1964 in Washington

    Datei:Maca0110.jpg
    Douglas MacArthur

    war von 1930 bis 1934 Stabschef der US-Armee, 1942 bis 1945 Oberkommandierender der Alliierten im pazifischen Raum, leitete die große Gegenoffensive, die zur Rückeroberung der Philippinen führte. Nach der Kapitulation Japans war er als Oberbefehlshaber der Besatzungstruppen, von entscheidendem Einfluss bei der politischen und sozialen Umgestaltung Japans zu einem demokratischen Staat. Nach Ausbruch des Koreakonfliktes wurde er als Befürworter eines energischeren Vorgehens gegen China 1951 abberufen.

    Audio-Material
    Datei:MacArthur.mp3 General Douglas MacArthurs Rede zu seinem Abschied vom Militärdienst: »Old Soldiers Never Die ...«
    Datei:McArthur3.mp3 Douglas MacArthur: »Appeasement is a Sham Peace ...«


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. März

    1765 England erlässt ein Stempelgesetz, das die erste direkte Besteuerung der amerikanischen Siedler darstellt und Abgaben für alle Schriftstücke in die Kolonien vorsieht.
    1962 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow macht die gemeinsame Erforschung des Weltraums mit den USA von Fortschritten in der Abrüstungsfrage abhängig.
    1974 Der Bundesrat billigt die Herabsetzung des Volljährigkeitsalters auf 18 Jahre.