Diagenese

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch-lateinisch)

    bezeichnet die Umbildung von Lockersedimenten in Festgesteine durch mehr oder minder langzeitige Wirkung von Temperatur, Druck, chemischer Lösung und Abscheidung.