DAT

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Abk. für: Digital Audio Tape, deutsch: digitales Tonband,

    ein der Kassette ähnliches Magnetband, mit dem die Aufzeichnung großer digitaler Datenmengen möglich ist. Aus diesem Grunde eignen sich DAT-Medien auch zur Datensicherung auf Computern. Wie alle Bandlaufwerke kann jedoch auch das DAT die Daten eines Datenträgers nur sequenziell ein- bzw. auslesen.

    1. Abk. für: Dynamic Adress Translation, deutsch: dynamische Adressumsetzung,

    ein von Banken normiertes Verfahren für den Zahlungsverkehr mit PC-Nutzern. Das DAT-Verfahren wurde durch das als Homebanking oder Electronic Cash bezeichnete Telebankverfahren abgelöst.

    KALENDERBLATT - 28. Februar

    1933 Nach dem Reichstagsbrand erlässt Reichspräsident Hindenburg die "Notverordnung zum Schutz von Volk und Staat", durch die alle Grundrechte der Verfassung aufgehoben werden.
    1986 Der schwedische Ministerpräsident Olof Palme wird von unbekannten Tätern in Stockholm auf offener Straße erschossen.
    1993 Die US-Luftwaffe startet den Abwurf von Hilfsgütern für die Bevölkerung in Ostbosnien.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!