Claire Waldoff

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Chanson-Sängerin; * 21. Oktober 1884 in Gelsenkirchen, † 22. Januar 1957 in Bayrisch-Gmain

    eigentlich: Clara Wortmann;

    "Weeste noch?" lautete eines der bekanntesten Chansons, mit denen Claire Waldoff im Berlin der "goldenen" zwanziger Jahre wahre Triumphe feierte. Die Berliner honorierten die täuschend echt "anjelernte Berliner Schnauze" mit dem Ehrentitel "Die Einzje". Viele von Waldoffs Liedern entwickelten sich zu regelrechten Gassenhauern, zum Beispiel "Nach meene Beene ist ja janz Berlin verrückt".

    Kalenderblatt - 23. April

    1980 Im so genannten zweiten Kohle-Strom-Vertrag verpflichten sich die deutschen Stromversorger zur Abnahme der heimischen Steinkohle. Ziel der Vereinbarung ist neben dem Verzicht auf überflüssige Importe die Sicherung von 100 000 Arbeitsplätzen.
    1990 Karl-Marx-Stadt erhält wieder den Namen Chemnitz. Anlass dazu gab eine Bürgerbefragung, bei der 76 % der Einwohner dafür stimmten.
    1998 Internationale Fluggesellschaften dürfen künftig Nordkorea überfliegen.