Bernhard Pankok

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Kunsthandwerker, Maler, Grafiker und Architekt; * 16. Mai 1872 in Münster, † 5. April 1943 in Baierbrunn, Oberbayern

    Meister des Jugendstils, besonders als Innenarchitekt tätig, war in München Mitarbeiter der "Jugend" und Mitbegründer der Münchener Werkstätten für Kunst im Handwerk (1897); seit 1902 in Stuttgart tätig, wo er 1902 die kunstgewerblichen Lehr- und Versuchswerkstätten gründete, 1913-37 Direktor der staatlichen Kunstgewerbeschule ebd. Seit 1909 auch als Bühnenbildner tätig, als Maler hauptsächlich Porträtist. Bauten: Standesamt Dessau (1900-02), Ateliergebäude in Stuttgart (1905), Ausstellungsgebäude, ebd. (1925).



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.