Bernhard Germeshausen

    Aus WISSEN-digital.de

    Bobfahrer

    geboren: 21. August 1951 in Heiligenstadt, Thüringen


    Bernhard Germeshausen zählt zu den erfolgreichsten Bobsportlern der DDR: Neben zahlreichen Europa- und Weltmeistertiteln konnte er bei seinen zwei Olympiateilnahmen 1976 in Innsbruck und 1980 in Lake Placid insgesamt drei olympische Goldmedaillen und eine Silbermedaille erringen.

    Olympische Erfolge

    1976 Innsbruck

    Gold Zweier
    Gold Vierer

    1980 Lake Placid

    Gold Vierer
    Silber Zweier

    Kalenderblatt - 20. Juni

    1791 Der französische König Ludwig XVI. flieht aus Paris, nachdem alle Pläne, die Initiative wieder in die Hände zu bekommen, gescheitert sind.
    1948 Die alliierten Militärgouverneure verkünden die Währungsumstellung in den Westzonen. Als Startkapital wird 40 DM pro Kopf ausgegeben. Damit nimmt das Wirtschaftswunder seinen Anfang.
    1951 Iran verstaatlicht entgegen dem bitteren Widerstand Großbritanniens die Anglo-Iranian Oil Company.