Berichterstatter

    Aus WISSEN-digital.de

    1. ein Referent, dessen Aufgabe es ist, Sachverhalte unparteiisch darzulegen, Vorgänge zusammenzufassen und Entwürfe für Beratungen zu erstellen, z.B. innerhalb einer Behörde, eines Gerichts oder eines Ausschusses.
    1. Reporter (als eine Sonderform des Journalisten). Reporter können z.B. für eine Zeitung, einen Fernseh- oder Rundfunksender tätig sein. Reporter bzw. Reporterinnen berichten über lokale Ereignisse und spezialisieren sich eventuell als Gerichts-, Polizei-, Reise-, Sport- oder Modereporter. Sie berichten nicht nur rein sachlich von Ereignissen oder Sachverhalten, sondern ergänzen ihren Bericht aus persönlicher Sicht durch anschauliche Darstellungen, z.B. bei Reportagen.

    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!