Berberitze

    Aus WISSEN-digital.de

    (Berberis vulgaris)

    auch: Sauerdorn, Spießdorn;

    Strauchpflanze mit Dornen und gelben Traubenblüten aus der Familie der Sauerdorngewächse (Berberidaceae). Die Strauchpflanze erreicht eine Höhe von etwa 3 m; in vielen Gärten wird sie als Ziergewächs gehalten. Da die Berberitze als Wirtspflanze für verschiedene Getreideerkrankungen gilt, ist die Wildform in landwirtschaftlich genutzten Gebieten nahezu ausgerottet.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.