Berberitze

    Aus WISSEN-digital.de

    (Berberis vulgaris)

    auch: Sauerdorn, Spießdorn;

    Strauchpflanze mit Dornen und gelben Traubenblüten aus der Familie der Sauerdorngewächse (Berberidaceae). Die Strauchpflanze erreicht eine Höhe von etwa 3 m; in vielen Gärten wird sie als Ziergewächs gehalten. Da die Berberitze als Wirtspflanze für verschiedene Getreideerkrankungen gilt, ist die Wildform in landwirtschaftlich genutzten Gebieten nahezu ausgerottet.

    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!