Bad Homburg vor der Höhe

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt und Kurort in Hessen, am Südosthang des Taunus gelegen; ca. 52 000 Einwohner.

    Neun kalte, kohlensäurereiche Kochsalzquellen und zwei Stahlquellen, Schloss, Kasino; Tourismus.

    Geschichte

    Um 1330 erhielt die Siedlung die Marktrechte. Auch die Stadtrechte erhielt die Siedlung vermutlich im 14. Jh. Der Name "Homburg" ist seit 1500 belegt, die Benennung "Homburg vor der Höhe" seit 1528. Im 19. Jh. begann der Kur- und Badebetrieb. Seit 1912 ist die amtliche Bezeichnung für die Stadt "Bad Homburg vor der Höhe".

    KALENDERBLATT - 28. Oktober

    1893 Uraufführung der "Pathétique" von Peter Tschaikowski in St. Petersburg.
    1928 Der deutsche Kaiser Wilhelm II. brüskiert die britische Öffentlichkeit durch seine taktlosen Äußerungen in einem im "Daily Telegraph" erschienenen Interview.
    1958 Kardinal Angelo Giuseppe Roncalli, Patriarch von Venedig, wird als Nachfolger von Pius XII. zum neuen Papst gewählt. Er nimmt den Namen Johannes XXIII. an.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!