BBS

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Bulletin Board System, deutsch: Schwarzes-Brett-System,

    ein auf einem Server installiertes Mailboxsystem, das als Nachrichtenzentrale dient und deshalb mit mehreren Modems ausgestattet ist. Das BBS ist sozusagen ein elektronisches schwarzes Brett, das von vielen Unternehmen betrieben wurde, um beispielsweise technische Unterstützung bei Problemen zur Verfügung zu stellen. Im Allgemeinen werden auch ständig erreichbare Mailboxen als BBS bezeichnet. Es existieren auch BBS-Systeme, die gebührenpflichtig und nur mit einem Passwort zugänglich sind. BBS hat durch die Ausweitung des Internets und der damit zugänglichen Dienste und Möglichkeiten zum Informationsaustausch an Bedeutung verloren.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.