Auswurf

    Aus WISSEN-digital.de

    (Sputum)

    durch Räuspern oder Husten aus den Luftwegen entfernter Schleim. Die Zusammensetzung (Konsistenz) und Farbe kann Aufschluss geben über die Art einer Erkrankung. Weißlicher Auswurf am Morgen, vor allem bei Rauchern ist harmlos, wenn die Menge gering ist. Dauernder Auswurf über Wochen muss abgeklärt werden. Zähglasiger Auswurf ist typisch für Asthma bronchiale. Rotbrauner Auswurf tritt u.a. bei Lungenentzündung, Lungenkrebs, Tuberkulose auf. Gelblich-grünlicher (eitriger) Auswurf findet sich z.B. bei akuter Bronchitis oder einem Lungenabszess.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.