Auswurf

    Aus WISSEN-digital.de

    (Sputum)

    durch Räuspern oder Husten aus den Luftwegen entfernter Schleim. Die Zusammensetzung (Konsistenz) und Farbe kann Aufschluss geben über die Art einer Erkrankung. Weißlicher Auswurf am Morgen, vor allem bei Rauchern ist harmlos, wenn die Menge gering ist. Dauernder Auswurf über Wochen muss abgeklärt werden. Zähglasiger Auswurf ist typisch für Asthma bronchiale. Rotbrauner Auswurf tritt u.a. bei Lungenentzündung, Lungenkrebs, Tuberkulose auf. Gelblich-grünlicher (eitriger) Auswurf findet sich z.B. bei akuter Bronchitis oder einem Lungenabszess.

    KALENDERBLATT - 20. August

    1944 Dr. Carl Goerdeler, das zivile Haupt der Verschwörer vom 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli), wird festgenommen. Auf seinen Kopf waren eine Million Reichsmark als Belohnung ausgesetzt.
    1955 In Genf endet die erste Atomkonferenz, an der 1 200 Wissenschaftler aus 72 Ländern teilgenommen haben.
    1968 Die UdSSR lässt Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei einmarschieren und beendet so den Prager Frühling.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!